En scène!!

Zu Jahresbeginn kam der Bretone Vincent Simon an die RSWM, um mit den Schülern des Französisch-Zweiges spielerisch in seiner Muttersprache zu arbeiten. Als Regisseur und Schauspieler schaffte er es schnell, den Schülern die Hemmschwelle zu nehmen und sich auf den Workshop einzulassen. An das jeweilige Sprachniveau und die Klasse angepasst servierte er ihnen ein Programm quasi „à la carte“. Nach Auflockerungsübungen und Spielen entwickelten die Schüler schließlich kleine Alltagsszenen, die sie auf Kommando erst als Standbild „photo“ und dann bei „action“ als Theaterszene präsentierten – Wortschatzerweiterung inklusive.

Es war ein aufgelockerter Vormittag, von dem unsere Schüler in vielerlei Hinsicht für sich profitierten. Un grand merci et à la prochaine!!