Wahlfach Berufliche Orientierung gestartet

Mehr als 30 Schüler gaben mit ihrer Teilnahme beim Besuch der Firma Bremicker den Startschuss für das Wahlfach Berufliche Orientierung, das seit diesem Schuljahr an der Realschule Weilheim im Rahmen der beruflichen Orientierung für interessierte 9. Klässler angeboten wird. In dem Wahlkurs werden vor allem Betriebserkundungen durchgeführt, um den Teilnehmern auf anschauliche Art einen Einblick in die Berufs- und Arbeitswelt sowie in ausgewählte Ausbildungsberufe zu ermöglichen. Darüber hinaus soll die Chance zu einer persönlichen
Kontaktaufnahme gegeben werden. Beim Besuch der Firma Bremicker Verkehrstechnik in Weilheim wurden den Schülern zunächst die Ausbildungsberufe des Industriekaufmanns, der Fachkraft für Lagerlogistik, des technischen Produktdesigners, des Elektronikers für Geräte und Systeme, des Industriemechanikers sowie des Mechatronikers vorgestellt, bevor während eines Rundgangs durch die Firma in der Produktionshalle die Arbeitsprozesse zur Herstellung von Straßenverkehrsschildern bestaunt werden konnten und der ein oder andere sogar selber Hand anlegen durfte.